Demnächst im Kino Solln

 

Aufgrund der großen Nachfrage zeigen wir die LIVE Übertragung von "Otello" aus dem Royal Opera House als Aufzeichnung in unserer Sonntagsmatinée.

 

Am 16., 23. und 30. Juli jeweils um 10.45 Uhr.

Kartenpreis 23 Euro, Komfortreihe 26 Euro.

 

Der Vorverkauf läuft!

 

 

Die Meistersinger von Nürnberg


Am 25. Juli 2017 ab 18:00 Uhr LIVE im Kino Solln

 

Erleben Sie Richard Wagners Oper "Die Meistersinger von Nürnberg" von den Bayreuther Festspielen. Sehen Sie die von Barrie Kosky unter der musikalischen Leitung von Philippe Jordan neuinszenierte Oper mit einem exklusiven Vor-und Pausenprogramm. Verschiedene Interviews sowie eine Einführung in die drei Akte bieten Ihnen Hintergrundinformationen und Einblicke rund um diese besondere Inszenierung. "Die Meistersinger von Nürnberg" gilt als einzige komische Oper Wagners und beschäftigt sich thematisch mit dem Verhältnis von Tradition und Neuerung in der Musik. Der Meistersinger Hans Sachs und der Ritter Walther von Stolzing messen sich mit anderen Bewerbern in einem Wettgesang, um die Hand der schönen Eva zu gewinnen. Wir präsentieren Ihnen diese Neuinszenierung live mit Zeitversetzung vom Grünen Hügel aus Bayreuth in brillantem HD und perfektem 5.1 Surround Sound.

 

Der Vorverkauf läuft!

Kartenpreis 28 Euro (Komfortreihe 31 Euro)

 

Infos unter www.wagner-im-kino.de

Große Kunst auf großer Kinoleinwand

 

Seventh Art Productions präsentiert mit EXHIBITION ON SCREEN in 2017 die

Kunstfilmreihe des preisgekrönten Regisseurs Phil Grabsky. Nehmen Sie Platz in

der ersten Reihe vor den größten Kunstschätzen der Geschichte. Erleben Sie

Kunst, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben. Freuen Sie sich in 2017 auf

vier spannende und beeindruckende Dokumentationen, die Ihre Sichtweise auf

Kunst und Malerei nachhaltig beeinflussen werden. Erleben Sie Meisterwerke

der Kunstgeschichte hautnah auf der großen Leinwand als einmaliges und

exklusives Kinoevent. Für Kunstliebhaber und solche, die es werden wollen.

Ab dem 19. Februar 2017 startet diese grandiose Filmreihe in den deutschen Kinos.

 

Mehr Informationen unter www.exhibitiononscreen.com

ZWÖLF BLOCKBUSTER-TITEL, EINE KINOSAISON
LIVE AUS DEM ROYAL OPERA HOUSE 2017/18

 

Mit zwölf Titeln wird die Royal Opera House Live-Kinosaison 2017/18 das Publikumbegeistern. Die neue Saison umfasst einige der beliebtesten Produktionen der Royal Opera und des Royal Ballet’s aus dem klassischen Repertoire, viele der besten Ballett- und Opernstars der Welt und vier brandneue Produktionen. Mehr als 130 Kinos in Deutschland und Österreich werden die Übertragungen live aus dem Covent Garden in London zeigen.

 

Die Royal Opera House Live-Kinosaison 2017/18 besteht aus folgenden Produktionen:


The Royal Opera
DIE ZAUBERFLÖTE - Mozart
LIVE: Mittwoch, 20. September 2017 [20.15 Uhr]


The Royal Opera
LA BOHÈME – Puccini (Neue Produktion)
LIVE: Dienstag, 3. Oktober 2017 [20.15 Uhr]


The Royal Ballet
ALICE IM WUNDERLAND – Christopher Wheeldon
LIVE: Montag, 23. Oktober 2017 [20.15 Uhr]


The Royal Ballet
DER NUSSKNACKER – Peter Wright
LIVE: Dienstag, 5. Dezember 2017 [20.15 Uhr]


The Royal Opera
RIGOLETTO - Verdi
LIVE: Dienstag, 16. Januar 2018 [20.15 Uhr]


The Royal Opera
TOSCA - Puccini
LIVE: Mittwoch, 7. Februar 2018 [20.15 Uhr]


The Royal Ballet
DAS WINTERMÄRCHEN – Christopher Wheeldon
LIVE: Mittwoch, 28. Februar 2018 [20.15 Uhr]


The Royal Opera
CARMEN – Bizet
LIVE: Dienstag, 6. März 2018 [19.45 Uhr]


The Royal Ballet
BERNSTEIN CELEBRATION
NEW McGREGOR / NEW WHEELDON / THE AGE OF ANXIETY
LIVE: Dienstag, 27. März 2018 [20.15 Uhr]


The Royal Opera
MACBETH - Verdi
LIVE: Mittwoch, 4. April 2018 [20.15 Uhr]


The Royal Ballet
MACMILLAN: A NATIONAL CELEBRATION
MANON – Kenneth MacMillan
LIVE: Donnerstag, 3. Mai 2018 [20.15 Uhr]


The Royal Ballet
SCHWANENSEE – Liam Scarlett nach Petipa und Ivanov (Neue Produktion)
LIVE: Dienstag, 12. Juni 2018 [20.15 Uhr]

 

Weitere Informationen unter: roh.org.uk/cinema

Hier gehts zum Trailer: https://youtu.be/_6KG3GDB7-8

 

 

Kartenpreis 23 Euro, Komfortreihe 26 Euro

 

Der Vorverkauf läuft!

Bitte fragen Sie an unserer Kartenkasse.

Die Bolschoi Saison 2017/2018 im Kino


Bereits das achte Jahr in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück.

Drei historische Ballette, die von Alexei Ratmansy (Le Corsaire, Romeo und Julia und Flames of Paris) interpretiert wurden, werden neben John Neumeiers Die Kameliendame und Jean-Christophe Maillots fesselndes Ballett Der Widerspenstigen Zähmung auf der großen Leinwand gezeigt.

Drei zeitlose Klassiker und Publikums-Lieblinge werden die Saison vervollständigen: Giselle, Der Nussknacker und Coppélia.

 

Die Saison 2017/18 des Bolschois wird in über 1000 Kinos auf der ganzen Welt live oder fast live übertragen.

 

Die Ballette

 

LE CORSAIRE Adam – Ratmansky
Sonntag 22 Oktober 2017 - 17.00 Uhr
(LIVE)

 

DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG Shostakovich – Maillot
Sonntag 26 November 2017 - 16.00 Uhr

 

DER NUSSKNACKER Tchaikovsky – Grigorovich
Sonntag 17 Dezember 2017 - 16.00 Uhr

 

ROMEO UND JULIA Prokofiev – Ratmansky
Sonntag 21 Januar 2018 - 16.00 Uhr
(LIVE) NEUE PRODUKTION

 

DIE KAMELIENDAME Chopin – Neumeier
Sonntag 04 Februar 2018 - 16.00 Uhr

 

THE FLAMES OF PARIS Asafiev – Ratmansky
Sonntag 04 März 2018 - 16.00 Uhr
(LIVE)

 

GISELLE Adam – Grigorovich
Sonntag 08 April 2018 - 17.00 Uhr

 

COPPÉLIA Delibes – Vikharev
Sonntag 10 Juni 2018 - 17.00 Uhr
(LIVE)

 

 

Weitere Informationen unter: www.tanzimkino.de

 

 

Kartenpreis 23 Euro, Komfortreihe 26 Euro

 

Der Vorverkauf läuft!

Bitte fragen Sie an unserer Kartenkasse.

In unserer aktuellen Ausstellung zeigen wir Ihnen Werke

von Elmar Brandt.

Ammersee 2009-02

 in unserer Veranstaltungsreihe originalsprachiger Filme mit deutschem Untertitel zeigen wir als nächstes:

 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!